Unzugeordnete Artikel

TGN-Frauen haben keinen Grund zum Jubeln

*. Foto: Ralf just
*. Foto: Ralf just

Nürtingen. Die Zweitligahandballerinnen der TG Nürtingen haben ihr Heimspiel gegen den TSV Nord Harrislee 21:27 (10:12) verloren. Der neue TG-Trainer Simon Halblizel wartet damit auch im dritten Spiel seit seinem Amtsantritt auf den ersten Sieg. Durch die siebte Saisonniederlage im zwölften Spiel verpassten die Nürtingerinnen außerdem den ersehnten Befreiungsschlag und bleiben auf dem neunten Tabellenplatz. Ihr nächstes Spiel bestreitet die Turngemeinde am kommenden Samstag bei der SG Kirchhof, aktuell Tabellenzwölfter der 14 Teams starken Liga. tb/Foto: Ralf Just


Anzeige