Unzugeordnete Artikel

TGN-Frauen vor Hammer-Monat

Nürtingen. Auf die Handballerinnen des Zweitligisten TG Nürtingen wartet im Wonnemonat Mai ein knüppelhartes Programm. Sieben Spiele in 25 Tagen stehen vor ihnen. „Jammern hilft nichts“, sagt Trainer Simon Hablizel vor dem Auftakt am heutigen Dienstag gegen den VfL Waiblingen. Die Partie hätte vergangenen Samstg steigen sollen, wurde aber wegen eines positiven Coronatests einer TG-Spielerin, die nun bis 11. Mai in Quarantäne muss, verschoben. nz


Anzeige