Unzugeordnete Artikel

TGN zittert sich zum Heimsieg

Nürtingen. Aufatmen bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Dank eines 29:28-Zittersiegs gegen den tapferen Aufsteiger TSV Nord Harrislee landeten die Nürtingerinnen vor 250 Zuschauern in der Eisenlohr-Halle den zweiten Heimsieg der laufenden Saison und klettern in der Tabelle auf Platz neun. Den entscheidenden Treffer erzielte Nina Fischer per Siebenmeter in der 57. Minute. Treffsicherste TGN-Akteurin war Verena Breidert mit acht Torerfolgen.nz


Anzeige