Unzugeordnete Artikel

Theatersaisonist zu Ende

Corona Termine in Wernau abgesagt, Karten können zurückgegeben werden.

Wernau. Die Theatergemeinde Wernau hatte gehofft, dass wenigstens eine Veranstaltung in der Saison 2020/21 stattfinden kann. Daraus wird nun aber nichts: Die Theatergastspiele Fürth mussten die Aufführung „Meine Braut, sein Vater und ich“ mit Hansi Kraus in der Hauptrolle am Donnerstag, 25. Februar, in der Wernauer Stadthalle absagen.

„Aufgrund des erneuten Lockdowns konnte die Produktion des Stücks nicht erarbeitet werden, und wir müssen die Tournee absagen“, teilt Thomas Rohmer, der Intendant der Theatergastspiele Fürth, in einem Schreiben mit. Die Theatergemeinde Wernau bedauert die Absage des Stückes und beendet somit die Theatersaison, wie Andrea Geyer, Organisatorin bei der Theatergemeinde Wernau, mitteilt. Für die Spielzeit von Oktober 2020 bis März 2021 standen eigentlich sechs Aufführungen auf dem Programm.

Wer Tickets direkt bei Easy Ticket erworben hat, kann diese zurücksenden an: Easy Ticket Service, Postfach 13 12 44, 70069 Stuttgart. Je nach Zahlart sollte für die korrekte Rückzahlung die Kreditkartennummer mit Ablaufdatum oder die IBAN angegeben werden. Tickets, die im Bürgerbüro der Stadt Wernau gekauft wurden, können nur dort unter Angabe des Namens abgegeben oder an die Kirchheimer Straße 68-70 geschickt werden. Nach Eingang der Karten wird der Kaufpreis zurückerstattet.pm

Anzeige