Unzugeordnete Artikel

Tierschutzjugend besucht Landestreffen in Konstanz

Kirchheim. Der Landestierschutzverband Baden-Württemberg hat die Jugendgruppen nach Konstanz eingeladen. Dieses Jahr war erstmals auch die Jugendgruppe aus Kirchheim dabei. Zusammen mit anderen Jugendgruppen erforschten die jungen Tierschützer im Grenzbach in Konstanz mit Käscher, Pipette und Lupe ausgestattet das vielseitige Leben im Bach.

Nach dem Vortrag eines Mitarbeiters von „SeaLife“ am Freitagabend erkundeten die Jugendlichen am Samstag mit einem Fragebogen das große Erlebnis-Aquarium. Am Abend wurden das Für und Wider der Tierhaltung, der Lebensräume und der Aufmachung von „SeaLife“ kritisch aufgearbeitet.

Am Sonntag waren die Jugendgruppen im Tierheim Konstanz zu Gast und konnten beim Workshop „Gib Müll einen Korb“ Informationen sammeln.pm

Anzeige