Unzugeordnete Artikel

Torjäger zieht‘s zum VfL Pfullingen

Grafenberg. Frieder Geiger vom Fußball-A-Ligisten TSV Grafenberg wechselt nach der Saison zum Verbandsligisten VfL Pfullingen. Der 22-jährige Goalgetter weckte bereits in den vergangenen Jahren aufgrund seiner beeindruckenden Torquote in der Kreisliga A 2 regelmäßig das Interesse höherklassigerer Vereine. Ob er sich den Pfullingern in der Verbands- oder Landesliga anschließen wird, ist aber noch unklar. Der VfL steht aktuell auf dem Abstiegsrelegationsplatz. max


Anzeige