Unzugeordnete Artikel

Trauernde kochen gemeinsam

Esslingen. Das Hospiz Esslingen bietet eine neue Trauergruppe speziell für Männer an. Männer trauern anders als Frauen und gehen mit ihrem Verlust anders um. Das Hospiz Esslingen lädt von September an zum gemeinsamen Kochen und Essen, zu einem „Küchen-Stammtisch“, ein. Die Teilnehmer kochen gemeinsam ein Menü und genießen es anschließend zusammen. Dabei können sie miteinander über ihre Trauer sprechen und was ihnen hilft. Die Gruppe wird von einem Mann mit Qualifikation in der Trauerbegleitung angeleitet. Er führt zuvor Einzelgespräche. Die Gruppe trifft sich an sieben Abenden jeweils um 18 Uhr in der Familienbildungsstätte Esslingen, Otto-Riethmüller-Haus, Berliner Straße 27. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 23. September, statt. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Aufgrund der Abstandsregeln ist die Teilnehmerzahl, die das Trauerangebot nutzen kann, begrenzt. Nähere Infos gibt es im Internet unter der Adresse www.hospiz-esslingen.de

1 Anmelden können sich Interessierte unter der Telefonnummer 07 11/13 63 20 10 oder per E-Mail an trauer@hospiz-esslingen.de


Anzeige