Unzugeordnete Artikel

TSVÖ-Mädels erreichen dritte Pokalrunde

Kirchheim. Die B-Juniorinnen des TSV Ötlingen haben in der zweiten Runde des Verbands- pokals den SV Hegnach mit 2:1 geschlagen. Durch einen Treffer von Laura Elia waren die Ötlingerinnen bereits in der 16. Minute in Führung gegangen. Anschließend verpassten es die Gastgeberinnen jedoch trotz deutlicher Überlegenheit, die Partie noch in der ersten Hälfte für sich zu entscheiden. Dies holte jedoch die kurz zuvor eingewechselte Lilly Jansen mit dem 2:0 in der 53. Minute nach. Mit dem Zwei-Tore-Vorsprung im Rücken schaltete der TSVÖ einen Gang runter und verwaltete das Ergebnis. Die Gäste aus Hegnach kamen dadurch noch zum Ehrentreffer.

Am morgigen Samstag steht für die TSVÖ-Mädels das nächste Punktspiel bei den Biegelkickern in Erdmannhausen auf dem Programm.


Anzeige