Unzugeordnete Artikel

Turbulente Zeiten

Unterhaltsamer Lesestoff. Maja Renz führt ein geordnetes Leben - die Kinder sind erwachsen, ihre Stelle als Provenienzforscherin in Stuttgart ist sicher und ihr Chef verehrt sie glühend. Da wird ihr Vater pflegebedürftig und sie zieht ins Elternhaus nach Bad Argenried im Allgäu. Dort wird ihr Leben gründlich auf den Kopf gestellt: Ein Bekannter aus Jugendtagen lässt gegen ihren Willen ihr Herz höher schlagen und das Rätsel um eine verschwundene Heiligenfigur in der Argenrieder Kirche lässt ihr keine Ruhe. Gott sei Dank gibt es E-Mails, SMS und WhatsApp mit denen sie Kontakt zu ihren Lieben halten kann.

Immer wieder Maja. Roman. Von Sissi Flegel; erschienen im Silberburg-Verlag, Tübingen und Karlsruhe; 288 Seiten; Euro 12,90.


Anzeige