Unzugeordnete Artikel

Unfall auf der B 313 sorgt für Verkehrsbehinderungen

Beide Autos mussten abgeschleppt werden.
Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Nürtingen. Am Mittwochnachmittag hat ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen auf der B 313 bei Nürtingen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Gegen 15.50 Uhr war eine 70 Jahre alte Frau mit ihrem Opel in Richtung A 8 unterwegs. Dabei missachtete die Seniorin auf Höhe der Abzweigung nach Zizishausen vermutlich das für sie geltende Rotlicht der Ampel und fuhr in die Kreuzung ein. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß mit dem Ford einer 53-Jährigen, die von der Bunsenstraße herkommend die B 313 geradeaus in Richtung Zizishausen überqueren wollte. Die Fahrzeuge kamen auf dem rechten Fahrstreifen der B 313 zum Stehen. Beide Frauen wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den nicht mehr fahrtauglichen Autos entstand ein Schaden in Höhe von rund 12 000 Euro. Zur Reinigung der Fahrbahn war auch die Feuerwehr an die Unfallstelle ausgerückt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Esslingen zu melden unter der Telefonnummer 07 11/3 99 04 20.lp


Anzeige