Unzugeordnete Artikel

Unfall mit drei Fahrzeugen

Nürtingen. Ein Schaden in Höhe von circa 12 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag­nachmittag an drei Fahrzeugen entstanden. Ein 58-Jähriger wollte um 15.20 Uhr mit einem VW LT 35 samt Anhänger in der Bahnhofstraße kurz vor der Einmündung der Europastraße auf die linke Spur wechseln. Hierbei blieb er mit seinem Transporter am ­Toyota eines 46-Jährigen hängen, der vor einer roten Ampel wartete. Danach verhakte sich noch der Anhänger mit dem Toyota und riss mehrere Fahrzeugteile ab, die auf einen davor stehenden BMW geschleudert wurden. Der 46-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu, benötigte jedoch keinen Rettungsdienst.lp


Anzeige