Unzugeordnete Artikel

Unfall mit vier Fahrzeugen

Kollision Bei Ohmden ist ein Schaden von etwa 30 000 Euro entstanden.

Ohmden. Heftig gekracht hat es am Montag zwischen Holzmaden und Ohmden. Verursacht wurde der Unfall von einem 72-Jährigen, der in Richtung Ohmden unterwegs war. In einer Linkskurve kam er auf die Gegenfahrbahn und streifte dort den Wagen eines 59-Jährigen. Eine 19-jährige Fahrerin hinter ihm traf es dann aber deutlich schlimmer. Trotz Vollbremsung kollidierte ihr Wagen frontal mit dem Auto des 72-Jährigen, das durch diesen Aufprall auf die linke Spur geschleudert wurde. Ein hinter ihr fahrender Wagen prallte dann auch noch auf das Fahrzeug des 72-Jährigen. Die junge Frau erlitt leichte Blessuren, alle anderen blieben unverletzt. Der Schaden beträgt etwa 30 000 Euro.lp


Anzeige