Unzugeordnete Artikel

Unfallbeteiligter fährt davon

Köngen. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich gestern morgen kurz vor 6 Uhr auf der A 8 Höhe Anschlussstelle Wendlingen ereignete. Ein 62-jähriger Mercedes-Fahrer war auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Karlsruhe unterwegs. Während der Verkehr auf der linken Spur und in der Mitte flüssig lief, kam es auf dem rechten Streifen zu Stockungen. Auf Höhe Wendlingen scherte dann ein bislang unbekannter Autofahrer auf den mittleren Fahrstreifen aus.

Mutmaßlich hatte er den Mercedes übersehen, worauf dieser stark abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. In der Folge geriet der Mercedes ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Mittelleitplanke. Daraufhin hielten ein Zeuge und der Unbekannte auf dem Seitenstreifen. Nachdem sich der mutmaßliche Verursacher nach dem Wohlbefinden des 62-Jährigen erkundigt hatte, fuhr er davon, vermutlich in einem dunklen Kleinwagen. Der Sachschaden wird auf 14 000 Euro geschätzt.lp

5 Die Polizei in Ludwigsburg nimmt Hinweise entgegen unter 07 11/68 69-0

Anzeige