Unzugeordnete Artikel

Unterirdische Einblicke

Beuren. Am Sonntag, 26. Mai, von 13.30 bis 16.30 Uhr vermitteln Mitarbeiter des Amts für Wasserwirtschaft und Mitarbeiter des Bundesverbandes Boden auf dem Bodenlehrpfad in Beuren tiefe Einblicke in die unterirische Welt. An zehn Stationen und sieben begehbaren Profilgruben werden komplexe Zusammenhänge im Boden anschaulich erklärt. Treffpunkt ist die Eingangstafel des Lehrpfads am Parkplatz Freilichtmuseum. Es wird eine geringe Teilnehmergebühr erhoben.pm


Anzeige