Unzugeordnete Artikel

Verkehrsrowdy fährt Fußgänger an

Esslingen. Nach einem dunkelblauen oder schwarzen BMW E36 Compact mit Esslinger Kennzeichen sucht die Verkehrspolizei Esslingen nach einem Vorfall, der sich am Sonntag gegen 13.15 Uhr in der Verlängerung der Talstraße zugetragen hat. Vier Erwachsene gingen mit einem Kinderwagen in Richtung des Feldweges Hansenberg spazieren, als ihnen kurz vor einer scharfen Linkskurve der BMW mit hoher Geschwindigkeit entgegen kam. Um nicht von dem Auto überfahren zu werden, mussten sich alle mit einem Sprung zur Seite retten, und der Vater des sechs Monate alten Babys konnte gerade noch das Umkippen des Kinderwagens verhindern. Trotz des Ausweichens touchierte das Fahrzeug einen 57-jährigen Mann aus der Gruppe, der dabei leicht verletzt wurde. Der BMW beschleunigte anschließend, wobei einer der drei Insassen aus dem Schiebedach heraus Schüsse mit einer Schreckschusswaffe abgegeben haben soll. Der Fahrer des BMW wird als etwa 20 Jahre alt, mit braunen, leicht welligen und nach hinten gegelten Haaren beschrieben. Er war mit einem weißen T-Shirt und einer Jeans bekleidet. Seine Beifahrerin wird auf 18 Jahre geschätzt. Sie hat lange, blonde Haare und trug eine blaue Jeansjacke. Der Mitfahrer hinten hatte ebenfalls blonde Haare und trug ein gelbes oder orangefarbenes T-Shirt. Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Esslingen unter der Telefonnummer 07 11/3 99 04 20 entgegen.lp


Anzeige