Unzugeordnete Artikel

Vermisster Senior ist nun gestorben

Göppingen. Ein 84-Jähriger war am Samstag von seinen Angehörigen als vermisst gemeldet worden. Er war von seiner Laufrunde nicht zurückgekommen. Die Polizei suchte ihn am Wochenende intensiv: Suchmannschaften und Rettungshunde waren unterwegs. Dann leitete die Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung ein. Diese war erfolgreich. Ein Mitarbeiter der Stadt fand den Mann im Wald bei Göppingen. Der Senior lag entkräftet in einem Schlammloch. In lebensbedrohlichem Zustand brachte ihn der Rettungsdienst in eine Klinik. Dort starb er am frühen Dienstag. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass der Mann stürzte und nicht mehr aufstehen konnte.lp


Anzeige