Unzugeordnete Artikel

Vier Männer rocken das „3K“

Fetzige Gitarrenriffs von den H-Rocks können Rockfans am Samstag, 7. Dezember, im „3K“ in Kirchheim erleben. Los geht‘s um 21 Uhr. In seinem Repertoire hat das Quartett Indie-Rock von Bands wie Greenday, Kings of Leon oder Bloodhound Gang. H-Rock verspricht einen Abend, an dem kein T-Shirt trocken bleibt. pm/ Foto:pr


Anzeige