Unzugeordnete Artikel

Vögel im Bissinger Tal

Bissingen. Am Sonntag, 13. Mai, veranstaltet die Gruppe Teck des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu) unter der Leitung von Rolf Braun eine vogelkundliche Führung. Die Streuobstwiesen und Schafweiden am Osthang des Teckbergs sind Schwerpunkte der etwa dreistündigen Wanderung. Mit Halsbandschnäpper, Gartenrotschwanz, Neuntöter und Rotmilan sind die wichtigsten „Hauptdarsteller“ der vergangenen Jahre genannt, doch das Bissinger Tal ist aus vogelkundlicher Sicht für manch weitere Überraschung gut. Die Teilnehmer treffen sich um 8 Uhr am See in Bissingen. Nähere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.nabu-kirchheim-teck.de.

Anzeige