Unzugeordnete Artikel

Vom FCF zur Hertha

171 Bundesligaspiele hat Marvin Plattenhardt bisher absolviert. 63 für den 1. FC Nürnberg, 108 für die Hertha aus Berlin, zu der er im Sommer 2014 gewechselt war. Dazu kommen etliche Turniere im Nachwuchsbereich. Plattenhardt war U17-Europameister, der Kapitän der U19 und der U21 des Deutschen Fußballbunds. Vergangenes Jahr gehörte er beim Confed Cup in Russland zum deutschen Aufgebot. Mittlerweile hat er bereits sechs Länderspiele bestritten. Das Fußballspielen lernte er in seinem Heimatort beim FC Frickenhausen.jsv


Anzeige