Unzugeordnete Artikel

Vom Heiler zum Märchenonkel

Zum Artikel „Ärzte kämpfen um neues Vertrauen“ vom 16. Juli

Ich meide Arztpraxen nicht aus Angst vor Corona, sondern weil sich durch Corona massenweise Mediziner vom Heiler zum Märchenonkel gewandelt haben. Es wird erzählt, die Maske sei vom Spuckschutz zur Virenabwehr mutiert und hätte sogar die Influenza ausgerottet. Die 40/20-Regel wird vergessen, die den Beginn und das Ende der jährlich einmal wiederkehrenden Grippewelle bezeichnet. Stattdessen soll es jetzt mehrere Wellen inklusive asymptomatischer Ansteckung geben, den Nachweis darüber führt man mit PCR-Tests, die das laut Hersteller gar nicht können.

Das Immunsystem des Patienten wird durch Angstmache geschwächt, Grundrechte von Alt und Jung in Frage gestellt. Obendrein der Impfwahn, unter anderem mit der falschen Behauptung, diese Gentherapie würde immunisieren. Meiner Gesundheit zuliebe meide ich vorerst Arztpraxen.

Stefan Kromer, Kirchheim

Anzeige