Unzugeordnete Artikel

Vom Sportchef zum Angler

Mehrere Jahrzehnte hat er intensiv im lokalen Fußball mitgemischt - als Spieler, Spielertrainer, Trainer und später als Funktionär. In der gerade begonnenen Runde wird Axel Maier deutlich seltener im Fokus stehen. Der einstige Jugendspieler des VfL Kirchheim zieht sich sukzessive aus der Funktion des Sportlichen Leiters beim SV Nabern zurück. „Der Übergang wird fließend sein“, kündigt SVN-Coach Marcel Geismann an. Maier werde die Aufgaben verstärkt an Marco Kunze weitergeben. Spätestens Ende der Saison 2021/2022 soll der Übergang vollzogen sein. Axel Maier habe bereits jetzt deutlich mehr Zeit für eine weitere Leidenschaft, das Angeln, so Geismann.rei


Anzeige