Unzugeordnete Artikel

Von der Straße geschleudert: vier Schwerverletzte

Am Sonntagmittag gegen 14:40 Uhr wurden die Rettungskraefte auf die K1447 gerufen. Ein PKW Mercedes befuhr die Verbindungsstrass
Am Sonntagmittag gegen 14:40 Uhr wurden die Rettungskraefte auf die K1447 gerufen. Ein PKW Mercedes befuhr die Verbindungsstrasse von Drackenstein in Richtung Gosbach. Aus noch ungeklaerter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die vier besassen wurden durch Ersthelfer aus ihrem Fahrzeug gerettet. 2 Rettungshubschrauber sowie 2 Rettungswaegen brachten die Verletzten in die Kliniken. Die Feuerwehren aus Bad Ditzenbach, Gosbach und Gruibingen waren im Einsatz. Die K1447 war voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bad Ditzenbach. Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntag gegen 14.30 Uhr bei Gosbach ereignet. Der Mercedes eines jungen Fahrers geriet kurz vor dem Ortseingang ins Schleudern. Er kam von der Straße ab, stieß gegen einen Baum und überschlug sich mehrfach. Die vier Insassen im Alter zwischen 20 und 50 Jahren wurden schwer verletzt. Zwei wurden mit zwei Hubschraubern in Ulmer Kliniken geflogen. Die beiden anderen kamen in eine Göppinger Klinik. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro.lp


Anzeige