Unzugeordnete Artikel

Vorerst keine Besuche mehr

Wernau. Aufgrund der starken Ausbreitung des Coronavirus hat die Stadt Wernau ein generelles Besuchsverbot für alle städtischen Gemeinschaftsunterkünfte verfügt. Bis auf die Bewohner selbst darf keine Privatperson diese Gebäude betreten. „Die Maßnahme dient dem Schutz aller Bewohner und soll die Ausbreitung des Virus verlangsamen“, sagt Sabine Rau vom Rechts- und Bürgeramt. Eine Coronainfektion unter den Bewohnern sei jedoch nicht der Grund für diese Maßnahme. pm


Anzeige