Anzeige
Anzeige
Unzugeordnete Artikel

Vorfahrt missachtet

Hülben. Zwei kaputte Autos und ein Schaden von rund 13 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstagvormittag in Hülben. Ein 65 Jahre alter BMW-Fahrer hatte kurz vor elf Uhr an der Kreuzung Heiligenberg- und Kaltentalstraße die Vorfahrt eines 23-jährigen Sprinter-Fahrers missachtet. Bei der anschließenden Kollision wurden beide Fahrzeuge so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Polizei prüft auch, ob der 23-Jährige zu schnell unterwegs war.lp


Anzeige