Unzugeordnete Artikel

Vorsicht vor Erpressern

Cyberkriminalität Das Landeskriminalamt warnt E-Mail-Empfänger.

Region. Auch im Kreis Esslingen warnt das Landeskriminalamt vor einer neuen Erpressermasche. Per E-Mail teilen die bislang unbekannten Täter den Empfängern mit, deren Computer gehackt und einen Trojaner installiert zu haben. Sie behaupten, die Angeschriebenen beim Besuch von Webseiten mit pornografischen Inhalten und bei sexuellen Handlungen gefilmt zu haben. Außerdem drohen sie, die angeblich gefertigten Videos zu veröffentlichen, falls die Adressaten nicht 500 Euro überweisen.

Das Landeskriminalamt rät Empfängern solcher Mails dringend dazu, nicht zu antworten, kein Geld zu überweisen und sich an die örtliche Polizeidienststelle zu wenden.lp


Anzeige