Unzugeordnete Artikel

Vorwurfsvolle Blicke?

Zum Artikel „Viel Gegenwind für Palmer“ vom 28. April

Mit 72 Jahren gehöre auch ich zu den Menschen, die einen besonderen Schutz benötigen. Ich muss mich laut Boris Palmer also stärker zurücknehmen.

Aber mich hat bisher niemand gefragt, ob ich diesen besonderen Schutz überhaupt wünsche! Ich sehe mich nämlich durchaus in der Lage, selber einzuschätzen, was ich zu meinem Schutz machen kann, und was ich mir untersagen muss. Natürlich weiß ich, dass ich im Fall einer Erkrankung mit einem schwereren Verlauf rechnen muss. Deshalb habe ich meine Patientenverfügung um einen Zusatz erweitert: Ich wünsche keine Intensivbehandlung, auch wenn Aussicht auf einen möglichen Erfolg besteht. Meine Sorge ist nach solchen Debatten, dass ich bald vorwurfsvoll angeschaut werde, wenn ich es weiterhin wage, meine Einkäufe selber zu erledigen.

Edda Schroeder-Riecke, Kirchheim

Anzeige