Unzugeordnete Artikel

VW-Fahrerin fährt auf einen Sattelzug auf

Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat
Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat

Köngen. Am Samstagmorgen ist eine 20-Jährige bei einem Unfall schwer bei Köngen verletzt worden. Die Frau war gegen 3.40 Uhr mit ihrem VW auf der BAB 8 in Richtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Kirchheim/West und Wendlingen fuhr sie auf einen rumänischen Sattelzug auf. Zuerst war den Polizisten nicht klar, wieso es zu so einem Unfall hat kommen können. Doch bei den Ermittlungen ergaben sich Hinweise, dass die Frau unter Drogen- oder Alkoholeinfluss gestanden ist. Im Auto saß außerdem ein 32-jähriger Mann. Beide widersprachen sich in ihren Aussagen, und es war nicht klar, wer am Steuer gesessen ist. Am VW entstand ein Totalschaden in Höhe von 6 000 Euro, am Sattelauflieger entstand ein Schaden von 20 000 Euro. Die 20-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gefahren, der Mann wurde kurzzeitig stationär aufgenommen.lp


Anzeige