Unzugeordnete Artikel

Waldsportpfad teilweise gesperrt

Kirchheim. Kleine Einschränkung für Sportler: Am Montag, 24.  Juni, ist der Waldsportpfad in Nabern ganztägig streckenweise gesperrt. Damit die Sicherheit der Sportpfad-Besucher erhalten bleibt, müssen an diesem Tag vom Eschentriebsterben betroffene Bäume gefällt werden. Im Fokus stehen dabei vor allem Bäume im Bereich um den Spielplatz und die Minigolfanlage. Der übrige, nicht abgesperrte Bereich des Waldsportpfades kann auch während der Arbeiten genutzt werden. pm


Anzeige