Unzugeordnete Artikel

Wanderung zwischen Eseln, Turm und Waldesruh

Den Truppenübungsplatz in Münsingen gilt es am Samstag, 7. August, bei einer Wanderung mit dem Titel „Esel, Turm und Waldesruh“ zu erkunden. Ein weiter Blick übers Land belohnt die Teilnehmer nach der Besteigung des Stahlgitterturms „Hursch“. Anschließend wartet die Ruhe des Waldes. Deutlich lebhafter geht es dann bei den Eseln zu, wo das „Projekt Eselbeweidung“ vorgestellt wird. Auf dem Rückweg lernen die Teilnehmenden das Schicksal der Kleinsiedlung Schorrstallhof kennen. Festes Schuhwerk, angemessene Kleidung, Getränke und Verpflegung sollten mitgebracht werden. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Parkplatz Zainingen. ­Anmeldungen nimmt Jutta Garber unter Telefon 0 70 72/9 28 45 16 entgegen.pm


Anzeige