Unzugeordnete Artikel

Wegen Unaufmerksamkeit ineinandergekracht

Plochingen. Ein Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro ist bei einem Unfall mit drei Beteiligten am Donnerstagmorgen entstanden. Ein 77-jähriger Mann befuhr gegen 8.45 Uhr mit seinem VW Golf die Neckarstraße in Plochingen in Richtung Stadtmitte. Um in die Tiefgarage eines Discounters abzubiegen, musste er seine Geschwindigkeit verringern. Ein nachfolgender 43-jähriger Opel-Fahrer bemerkte dies rechtzeitig und hielt an. Ein hinter ihm fahrender 34-jähriger Nissan-Fahrer passte nicht auf, krachte in den Opel und schob ihn auf den Golf. Der 43-Jährige klagte anschließend über Schmerzen und wollte sich selbstständig ins Krankenhaus begeben. lp


Anzeige