Unzugeordnete Artikel

Wendlinger Frauen zeigen Frühform

Wendlingen. Die Landesliga-Fußballerinnen des TSV Wendlingen haben vorletzten Testspiel vor dem Rückrundenstart für eine Überraschung gesorgt: Gegen Verbandsligist FV Asch-Sonderbuch siegte das Team von Trainer Simon Heller deutlich mit 3:0. Die Treffer erzielten Hanna Schmidt, Anna Haussmann und Sandy Schaible. Am Samstag, 9. März, bestreiten die Wendlingerinnen gegen den VfL Herrenberg ihr letztes Vorbereitungsspiel (15 Uhr), ehe es in der Woche darauf wieder in der Landesliga los geht. Noch ist alles möglich: Die TSVW-Frauen liegen aktuell als Tabellenfünfte zwei Punkte hinter dem Relegationsplatz.


Anzeige