Unzugeordnete Artikel

Wiedersehen mit dem „Ex“

Wenn sich der TSV Weilheim und der FC Frickenhausen am Donnerstag duellieren, kommt es auch zu einem Wiedersehen von TSVW-Trainer Christopher Eisenhardt mit FCF-Coach Martin Mayer. Etwas mehr als drei Jahre ist es her, da war Mayer in Frickenhausen Trainer des einstigen Oberligaakteurs. Lange dauerte die Zusammenarbeit nicht an: Im Sommer 2014 wechselte Christopher Eisenhardt noch als Spieler zum TSV Weilheim.

Viele Kontakte pflegt Eisenhardt zu seinem Ex-Verein, nach eigenem Bekunden, allerdings nicht mehr. „Doch wer mich kennt, weiß, dass mir auch meine ehemaligen Vereine, wie der VfL und auch der FCF grundsätzlich am Herzen liegen“, betont Eisenhardt.rei


Anzeige