Unzugeordnete Artikel

WLB kündigt neue Spielzeit an

Die Württembergische Landesbühne will den Vorstellungsbetrieb ab 20. Juni mit ausgewählten Produktionen langsam wieder aufnehmen. Bis zur Sommerpause sind dann elf Vorstellungen im Schauspielhaus geplant, darunter die nachgeholten Premieren „Antigone“ (im Bild) sowie „Ein ganzes Leben“. Die jeweiligen Inszenierungen wurden unter Beachtung der Vorgaben für den Vorstellungsbetrieb unter Corona-Bedingungen angepasst. Weitere Informationen sowie genaue Termine werden in Kürze unter www.wlb-esslingen.de veröffentlicht. pm/Foto: pr


Anzeige