Unzugeordnete Artikel

Wo kommt der Betriebsstoff her?

Zum Artikel „Honig vom Stuttgarter Rathausdach“ vom 23. September

Dieses Foto und noch mehr der kurze Text haben mich ziemlich irritiert. Verkauf des Honigs ans Volk!? Von einem Bienenstock auf dem „grünen“ Rathaus nahe der B 14, von den Medien als „dreckigste“ Straßenmeile Deutschlands bezeichnet? Wo bekommen diese fleißigen Insekten ihren Betriebsstoff her? Nahe Grünflächen wären etwa der obere Schlossgarten (neben der B 14), der mittlere Schlossgarten (neben dem Neckar­tor an der B 14), der Akademiegarten oder der Schlossplatz.

Ein Schuft, der Böses dabei denkt. Dem Thema „Umweltverschmutzung in Stuttgart“ haben die Macher damit einen Bärendienst erwiesen. Vor Jahrzehnten wurde ein Ausspruch von Theodor Heuss kolportiert: „Was goht mi mei Gschwätz von gestern a!“

Wolfgang Kiekert, Kirchheim

Anzeige