Unzugeordnete Artikel

Wofür wurde das Geld verwendet?

Zum Artikel „Solidarität mit CAP-Märkten ist gefragt“ vom 19.  Januar

Wenn Bürgermeister Haumacher - Zitat: „Dorn im Auge“ - bis heute die Nachweise fehlen, wozu die 20 000 Euro verwendet wurden, stellt sich die Frage: Hat die Stadtverwaltung Kirchheim Nachweise, wie die 150 000 Euro Anschubfinanzierung verwendet wurden? Hier besteht doch auch ein allgemeines Interesse, wie Spendengelder und weitere Finanzierungen öffentlicher Einrichtungen verwendet werden.

Uli Stoll, Kirchheim

Anzeige