Unzugeordnete Artikel

Wollten wir nicht Müll vermeiden?

Zum Artikel „UmweltCheck: Einweg- . . . oder Stoffmasken?“ vom 21. Januar

Nun sollen wir also alle medizinische Masken tragen, die dann dem gleichnamigen Personal in Kliniken und Praxen fehlen werden. Die Entsorgung dieser Masken wird Tonnen von Müll und Wegwerf­abfall verursachen. Wollten wir nicht die Umwelt schützen und Müll vermeiden? Wo ist der Aufschrei von Greta Thunberg, wo der Protest der Freitag-Vormittag-Protestierenden?

Und was ist mit den liebevoll und fantasievoll gestalteten Stoffteilen, die man waschen und wiederverwenden kann? Aber Individualität ist nicht mehr gefragt, wir sollen alle gleich aussehen. Ich frage mich auch: Wer verdient am Verkauf der FFP-Masken - jemand aus dem Söder-Clan? (Diese Frage ist vom Recht auf Meinungsfeiheit geschützt - noch . . .)

Annette Mikovits, Weilheim

Anzeige