Unzugeordnete Artikel

Zaglauer verzückt FCH

Fußball Heininger stürmen dank Treffer des Ex-Weilheimers auf Platz eins.

Heiningen. Zweiter Sieg im dritten Spiel und Platz eins: Die Bilanz von Verbandsliga-Aufsteiger FC Heiningen kann sich sehen lassen. Beim jüngsten 1:0-Heimerfolg über den FV Löchgau war ein ehemaliger Weilheimer für den entscheidenden Treffer verantwortlich: Lennart Zaglauer verzückte die Voralbkicker mit seinem Tor in der 88. Minute - der 25-Jährige war zu Saisonbeginn gemeinsam mit Mike Tausch und Samuel Lopes-Silva vom TSVW ins benachbarte Heiningen gewechselt.

Ihr viertes Saisonspiel bestreiten die FCH-Kicker am kommenden Samstag bei Mitaufsteiger VfL Nagold, aktuell Tabellensechster mit fünf Punkten.tb


Anzeige