Unzugeordnete Artikel

Zu langsamer Fußgänger

Streit Autofahrer folgt einem Mann in Einkaufsmarkt und verletzt ihn.

Esslingen. Eine Körperverletzung ist die Bilanz eines Streits auf einem Edeka-Parkplatz in der Ulmer Straße in Esslingen. Ein 37-Jähriger ging dort an einem dunklen Mercedes Kombi vorbei. Dem Fahrer ging das wohl zu langsam, weshalb er seinen Motor laut aufheulen ließ. Darüber äußerte der Fußgänger seinen Unmut - was wiederum dem Fahrer des Mercedes nicht passte, weshalb er dem Fußgänger in den Markt folgte. Dort kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der Fußgänger wehrte sich und der Mercedes-Fahrer flüchtete.

Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07 11/3 99 03 30 zu melden. lp


Anzeige