Unzugeordnete Artikel

Zum Abschluss gibt‘s eine Zugabe

Kunst- und Aktionspfad am Randecker Maar ZiegelhütteSkulpturenpfadFoto erneut verwendet 24.7.19
Kunst- und Aktionspfad am Randecker Maar ZiegelhütteSkulpturenpfadFoto erneut verwendet 24.7.19

Aufgrund des großen Andrangs auf den Kunst- und Aktionspfad am Randecker Maar ist für den morgigen Donnerstag, 29. August, kurzfristig eine weitere Führung organisiert worden. Unter der Leitung von Christian Siller, der selbst mit drei Projekten am Pfad beteiligt ist, entdecken die Teilnehmer die besondere Gegend und abwechslungsreiche Natur oberhalb von Hepsisau. Die kostenlose Tour startet um 14 Uhr am Hof Ziegelhütte. Die Strecke des Pfads beträgt sechs Kilometer, sie kann aber bei Bedarf jederzeit abgebrochen werden. Für alle Teilnehmer gibt es zudem eine Broschüre mit Bildern und Texten zu den insgesamt über 40 Skulpturen rund um die Himmelsleiter (siehe Foto), die noch bis Ende August zu sehen sind. pm/Foto: Carsten Riedl


Anzeige