Unzugeordnete Artikel

„Zwei auf einen Schlag“

„Zwei auf einen Schlag“
„Zwei auf einen Schlag“

Christof und Vladi Altmann gastieren am Freitag, 16. November, um 20 Uhr mit ihrem Kabarett-Programm „Zwei auf einen Schlag“ in der Zehntscheuer in Nabern. Sie bringen einen Querschnitt durch ihre musikalischen Kabarettprogramme „Ein Leberkäs im Sonndichshäas“ und „Das Jahr des Gärtners“ auf die Bühne. Christof gibt den geschwätzigen Ur-Schwaben, während Vladislava als weltläufige Tschechin die Herzen der Zuschauer bricht. Inbrünstig wird von Liebe, heißen Würstchen, Leberkäs und Sauerkraut gesungen sowie vom Rasenmäher und Regenwürmern im Komposthaufen. Die Altmanns begleiten sich bei ihren Songs nicht nur mit Klavier, Akkordeon, Gitarre und Ukulele, sondern auch mit Waschbrett und Gießkannen-Saxofon. Karten gibt es an der Abendkasse ab 19 Uhr und im Vorverkauf bei Goll’s Backshop im Edeka in Nabern, im Reformhaus Lässing Kirchheim und unter www.zehntscheuer-nabern.de.pm/Foto: pr


Anzeige