Unzugeordnete Artikel

Zwei Biker prallen zusammen

Lenningen. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von etwa 11 000 Euro gab es bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, kurz vor 14 Uhr, auf der B 465 zwischen Oberlenningen und Gutenberg. Ein 40-Jähriger war mit seinem Suzuki-Motorrad von Oberlenningen in Richtung Gutenberg unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam er zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. In diesem Moment kam ihm ein 61-jähriger BMW-Biker entgegen. Dieser versuchte noch, nach rechts auszuweichen. Trotzdem krachten sie seitlich zusammen. Beide konnten sich auf ihren Maschinen halten, sodass es nicht zu Stürzen kam. Während der BMW-Fahrer leicht verletzt wurde, verletzte sich der Suzuki-Fahrer so schwer, dass er von einem Notarzt an der Unfallstelle behandelt werden musste. Später wurde er ins Krankenhaus gebracht. Da der Notarzt mit einem Rettungshubschrauber eingeflogen werden musste, war die Bundesstraße einige Zeit gesperrt. Beide Motorräder mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr war zur Reinigung der Fahrbahn mit drei Fahrzeugen vor Ort.lp


Anzeige