Unzugeordnete Artikel

Zwei Brüder stehlen 27 Kilogramm Feuerwerk

So schön Feuerwerk auch sein mag: Die Raketen zu stehlen, wie es zwei minderjährige Brüder in Kirchheim taten, empfiehlt sich ni
So schön Feuerwerk auch sein mag: Die Raketen zu stehlen, wie es zwei minderjährige Brüder in Kirchheim taten, empfiehlt sich nicht.

Kirchheim. Gegen zwei Brüder im Alter von 13 und 14 Jahren ermittelt das Polizeirevier Kirchheim wegen eines Einbruchs in ein Fachgeschäft für Pyrotechnik in der Paracelsusstraße. Die beiden sollen sich an Silvester durch Einwerfen oder Einschlagen des Fens­terglases Zugang zum Geschäft verschafft haben, wo sie Pyrotechnik im Wert von etwa 2 000 Euro stahlen. Die Polizei stellte am Neujahrstag in den Wohnräumen der Minderjährigen fast das komplette Diebesgut sicher, circa 27 Kilogramm Feuerwerk. Den fehlenden Teil hatten die Brüder bereits in der Nacht gezündet. lp


Anzeige