Unzugeordnete Artikel

Zwei Stürmer-Kollegen und ein Pech-Trainer

Thomas Bdaric (46) begann seine Karriere beim VfB Neuffen, kam 1990 über die Umwege FV Nürtingen und Stuttgarter Kickers 1990 zum VfL Kirchheim. Nach drei erfolgreichen Jahren als Torjäger zog es den Wandervogel und Ex-Nationalspieler über gut ein Dutzend Stationen weiter bis ins Land der Skipetaren.

Francisco Vaz (47) kommt aus Dettingen/Erms, wo seine Frau und die beiden Söhne wohnen, die beim VfL kicken. Er trug zwischen 1990 und 1994 das Kirchheimer Trikot, spielte wie Bdaric unter anderem unter Trainer Hansi Kleitsch in der Oberliga. Vor dem Abflug 2020 nach China trainierte er VfB und Kickers.

Rainer Kraft (59) begann als „Physio“ beim VfB. Erwarb 2007 die DFB-Trainerlizenz. Kam 2010 vom FC Esteghlal/Iran nach Kirchheim. Sein einziges Trainerjahr beim VfL war ein schwarzes: Der VfL geriet in die Schuldenfalle und meldete sich als Tabellenzehnter vom Oberliga-Spielbetrieb ab. ks

Anzeige