Unzugeordnete Artikel

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Owen. Zwei Personen sind am Donnerstagmorgen bei einem Auffahrunfall auf der Landstraße 1210 von Neuffen nach Owen verletzt worden. Eine 51-Jährige fuhr kurz vor 6.30 Uhr mit ihrem VW Polo auf der Landesstraße von Owen in Richtung Freilichtmuseum Beuren. Kurz nach dem Ortsausgang Owen beschleunigte sie mit ihrem Fahrzeug, als ein Fuchs vor ihrem Pkw über die Straße rannte und sie zum Bremsen zwang. Eine 26 Jahre alte VW-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Polo auf den Golf auf. Die beiden Verletzten mussten vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden an den beiden Autos beläuft sich auf circa 12 000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. lp


Anzeige