Unzugeordnete Artikel

Zwei Verletzte nach Unachtsamkeit

Kirchheim. Auf dem Zubringer von der Bundesstraße 297 zur A 8 bei Kirchheim hat sich am Montagvormittag ein Auffahrunfall mit Verletzten ereignet. Gegen 11 Uhr war ein 53 Jahre alter Golf-Fahrer wohl aus Unachtsamkeit auf einen Peugeot aufgefahren. Sowohl der 67-jährige Lenker des Fahrzeugs als auch seine 55 Jahre alte Beifahrerin erlitten bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen. An den Autos, die fahrtüchtig blieben, entstand ein Sachschaden von rund 5 000 Euro. lp


Anzeige