Infoartikel

Achtmal Esslingen und einmal Uhlbach

Den „Esslinger Sommer“ wollen diese Gastronomen bestreiten: Salvatore Marrazzo: Accanto und Cosmopolita Oliver Bremer: Weinstube Eißele und Goldener Ochse Annette Currle: Currles Culinarium Kay Rügner: Dulkhäusle und Gambrinus Fotios Anastasiou: Fleischmanns Ioannis Siavilas; Joe Penas Savvas Savvidis: Jack Moody’s Thomas Kielmeyer: Kielmeyers Besen Steffen Kauderer und Christian List: Der Rote Hirschdör


Anzeige