Kirchheim

Aktion mit zwiespältiger Resonanz

Bei der Aktion gingen Menschen in "Gehzeugen" durch die Kirchheimer Innenstadt, um den Platzverbrauch eines Autos zu verdeutlich
Bei der Aktion gingen Menschen in "Gehzeugen" durch die Kirchheimer Innenstadt, um den Platzverbrauch eines Autos zu verdeutlichen. Foto: pr

Kirchheim. Beim klimafreundlichen Mobilitätsspaziergang der Initiative „Kirchheim anders mobil“ und der Regionalgruppe attac am vergangenen Samstag kam es zu unterschiedlichen Reaktionen der Passanten. Die Aktion, die auf den hohen Flächenverbrauch durch geparkte Autos aufmerksam machen wollte, bekam Zuspruch, aber auch ablehnende Äußerungen. pm/Foto: pr


Anzeige