Newsticker

Anhänger auf Steige umgekippt

Bissingen. Wegen eines umgekippten Lkw-Anhängers war die Ochsenwanger Steige heute über Stunden blockiert. Kurz nach 12 Uhr war dort ein 53-jähriger Lkw-Fahrer eines Weilheimer Unternehmens von Schopfloch in Richtung Bissingen unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve kippte der Anhänger nach links, beschädigte die Leitplanke und kam an der abschüssigen Böschung zum Liegen. Das Zugfahrzeug, von dem sich der Anhänger beim Umkippen nicht löste, blieb stehen. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht genau beziffert werden. Nach der Bergung des Anhängers, auf dem sich eine mobile Entwässerungsanlage befand, wurde festgestellt, dass aus einem Behälter rund 250 Liter eines Flockungsmittels ausgelaufen waren. Deshalb musste für die Reinigung der Fahrbahn noch ein Spezialunternehmen angefordert werden, was die Freigabe der Steige weiter verzögert. Die Sperrung der rutschigen Fahrbahn dauerte Stunden. Ein Vertreter des Landratsamts Esslingen war ebenso vor Ort wie Mitarbeiter der Straßenmeisterei Kirchheim sowie die Feuerwehr Bissingen, die mit zwei Fahrzeugen und neun Mann im Einsatz war. lp


Anzeige