Infoartikel

Arzt-Check statt Weltcupstart

Für Kira Böhm beginnt ihre erste Saison im U23-Weltcup mit einer Zwangspause. Die 18-jährige Mountainbikerin aus Weilheim musste das Rennen am vergangenen Samstag in Albstadt wegen körperlicher Beschwerden abbrechen. Die Newcomerin im Weltcup hatte bereits zwei Tage vor dem Start über unerklärliche Muskelschmerzen geklagt, die sich im Rennen verschlimmerten.

Statt der Reise zur zweiten Weltcupstation in Nove Mesto führte sie ihr Weg diese Woche zum Ärzte-Check in die Uniklinik nach Ulm. „Bis geklärt ist, was dahinter steckt, werde ich keine Rennen fahren,“ kündigt sie an. Nächste Gelegenheit wäre am 12. Juni beim dritten Weltcuprennen in Leogang im Salzburgerland.tb


Anzeige