Infoartikel

Auch der Käppelelauf fällt aus

Vier Läufe waren für den traditionsreichen Tälescup in diesem Jahr geplant, mit dem Käppelelauf fällt nun auch das Abschlussrennen am 1. November flach. Auf der Homepage des TSV Beuren verkündeten die Veranstalter das diesjährige Aus. Zuvor waren bereits Bärlauchlauf, Hohenneuffen-Berglauf und Kirchertlauf wegen der Pandemie-Auswirkungen abgesagt.

Der Käppelelauf wurden 1989 erstmals ausgetragen und führt von Nürtinger Gemarkung mit Start am Sportplatz in Reudern auf einer 7300 Meter langen Strecke auf das Käppele bei Dettingen. rei


Anzeige